Mitgliederversammlung 2022 – assemblea ordinaria 2022

Foto v.l.: Christine Oehler Peintner (Buchhaltung), Bettina Kerer (Stadträtin), Joachim Kerer (Rechnungsrevisor), Barbara Kerer (Vorstand), Wolfgang Brunner (Eisstock), Stefan Barbieri (Präsident), Raimund Prantner (Stocksport), Dagmar Senettin (Eiskunstlauf), Stefan Gasser (Ski), Helmut Stockner (Schiedgericht), Ruth Busetti (Ski), Joachim Mayrhofer (Vize-Präsident), Konrad Markart (Sekretariat), Klemens Tscholl (Vorstand)

Am Mittwoch 8. Juni 2022 fand die ordentliche Mitgliederversammlung statt.

Nach den Grußworten der Gemeinde (vertreten durch Stadträtin Bettina Kerer) und des Präsidenten Stefan Barbieri, stellten die Sektionsleiter für Ski (Stefan Gasser), Eiskunstlauf (Dagmar Senettin) und Stocksport (Raimund Prantner) ihre Tätigkeiten der vergangenen Saison vor und berichteten über die Planungen für die kommende Saison.

Anschließend wurde die Jahresabschlussrechnung von Christine Oehler Peintner vorgestellt und genehmigt.

Auch der Vorstand wurde für die nächsten 2 Jahre wieder bestätigt. Bestehend aus:

Stefan Barbieri, Joachim Mayrhofer, Klemens Tscholl, Barbara Kerer, Raimund Prantner.

Rechnungsrevisoren: Wilhelm Obwexer, Joachim Kerer, Stephan Ebner

Schiedgericht: Helmut Stockner, Karl Gustav Mahlknecht, Helmuth Neumair

Hier die Einladung:

Il giorno 8 giugno 2022 si svolgeva la assemblea ordinaria.

Scarica l’invito:

.

Steuererklärung: 5 Promille an den WSV Brixen!

Demnächst werden Sie wieder Ihre Steuererklärung oder das Mod. 730 ausfüllen und damit die Einkommenssteuer erklären.

Auch der WSV Brixen hat die Voraussetzungen zum Erhalt dieser Förderung.
Unsere Steuernummer =
81032340218

Bitte unterstützen Sie uns!

Wir Danken für Ihr Vertrauen.

Stefan Barbieri, Präsident

WSV Brixen Amateursportverein

3.4.2022: Teilnahme bei Kitchen Impossible (VOX)

Am Sonntag 3.4. waren wir zu Gast in der Sendung „Kitchen Impossible“ mit Tim Mälzer, Tim Raue und Max Strohe.

Für die Spitzenköche haben wir in der Brixner Eishalle in „Lattlschiessen“ vorbereitet. Unsere Vereinsmitglieder haben denbeiden Köchen Tim Raue und Max Strohe die Grundlagen des Eisstockschiessens beigebraucht und haben als Schiedsgericht teilgenommen.

Hier einige Eindrücke:

Ausstellung „Brixen und die Plose“, 26. 03. – 10. 04. 2022

Der Geschichtsverein Brixen organisiert gemeinsam mit dem WSV Brixen eine Ausstellung zum Thema „Brixen und die Plose“.

Wann: vom 26.3.-10.4.2022

Wo: Stadtbibliothek Brixen

Eröffnung: Samstag, März 2022 10 Uhr

Wir heissen aslle Interessierten herzlich Willkommen!

Die Tageszeitung Dolomiten vom 28.2.2022 berichtet über die Eröffnung. Alle Fotos: Dolomiten  

 

Verdienstmedaille des Landes Tirol für Sigurth Wachtler

Am 15. August 2021 wurde unserem ehemaligen Präsidenten Sigurth Wachtler die Ehrenmedaille des Landes Tirol für seine Verdienste um den Sport verliehen.

U.a. als Vorstandsmitglied des SSV Brixen, Vizepräsident des Wintersportverbandes FISI, Mitglied im Ausschuss des CONI-Landeskomitees und VSS Vorstandsmitglied.

Im Bild: Sigurth Wachtler mit Landeshauptmann von Südtirol Arno Kompatscher und Landeshauptmann von Bundesland Tirol Günther Platter.

Auch der Vorstand des WSV Brixen freut sich für Sigi für diese wertvolle Anerkennung und schließt sich dem Dank für seine getätigte ehrenamtliche Tätigkeit an als langjähriges Vorstandsmitglied der Sektion Ski im WSV Brixen und anschließendem Präsidenten unseres Vereins.

Mitgliederversammlung 2021 Assemblea Ordinaria

Am Dienstag 15. Juni 2021 fand die ordentliche Mitgliederversammlung statt.

Nach den Grußworten des Präsidenten Stefan Barbieri, stellten die Sektionsleiter für Ski (Stefan Gasser), Eiskunstlauf (Dagmar Senettin) und Stocksport (Raimund Prantner) ihre Tätigkeiten der vergangenen Saison vor und berichteten über die Planungen für die kommende Saison.

Während die Sektionen Ski und Eiskunstlauf zumindest einigermaßen trainieren und auch an einigen Wettkämpfen teilnehmen konnten, musste die Sektion Stocksport nach wenigen Trainings die Tätigkeiten einstellen. Veranstaltungen und Kinderkurse konnten von den Sektionen Corona bedingt leider keine durchgeführt werden.

Christine Öhler-Peintner präsentierte die Jahresabschlussrechnung 2020. Trotz der schwierigen Corona bedingten Situation konnte eine ausgeglichene Bilanz erreicht werden. Die Jahresabschlussrechnung wurde einstimmig genehmigt.

Der Präsident Stefan Barbieri zeigt sich erfreut über das gut überstandene Jahr 2020 und verweist auf die bereits im Sommer angesetzten Aktivitäten und Angebote für Kinder und Jugend hin insbesondere die Ferienbetreuung in der Eishalle Brixen.

Gerold Siller überbrachte die Grüße der Gemeinde und dankte für die ehrenamtliche Tätigkeit der Funktionäre und die gute Zusammenarbeit.

Die Versammlung endete mit einem großen Dankeschön an die ehrenamtlichen Funktionäre:

Foto v.l.: Barbara Kerer (Vorstand), Joachim Mayrhofer (Vize-Präsident), Stefan Barbieri (Präsident), Gerold Siller (Gemeinderat), Stefan Gasser (Ski), Raimund Prantner (Stocksport), Dagmar Senettin (Eiskunstlauf)

Hier die Einladung:

Il giorno martedì 15 giugno 2021 viene convocata la assemblea ordinaria 2021

Invito:

5.12.2019: Internationaler Tag des Ehrenamtes

Zum internationalen Tag des Ehrenamtes: ein Dank an Christine Öhler-Peintner:

Tageszeitung Dolomiten, 5.12.2019, Seite 19

„Christl“ war jahrelang mit großem Einsatz im Vorstand der Sektion Ski tätig. Nachdem ihre Kinder herangewachsen waren überließ Sie die Tätigkeit neuen Personen und zog sich zurück. Als nach dem Ableben des Vereinspräsidenten Helmuth Kerer der Verein vor einer schwierigen Situation stand, erklärte sie sich bereit zusammen mit Sigurth Wachtler den WSV Brixen weiterzuführen und auf solide Beine zu stellen. Sie arbeitete in der Verwaltung stest im Hintergrund, zeichnete sich aber durch ihre Gewissenhaftigkeit, Kompetenz und Ausdauer aus. Obwohl sie nach Ihrer Amtszeit in den Hintergrund trat, steht Sie dem Verein weiterhin aktiv zur Seite und ist eine unverzichtbare Stütze in allen verwaltungstechnischen Aufgaben und Herausforderungen. Sie kann mit Recht als die gute Seele und Stütze des Vereins bezeichnet werden.


http://www.vss.bz.it/projekte/ehrenamtliche-im-sportverein/

Ausserordentliche Mitgliederversammlung 2019

Im Sinne des Art. 15 der Satzung findet in erster Einberufung am Dienstag, 10.September 2019 um 08.00 Uhr und in zweiter Einberufung


am Mittwoch, 11. September 2019 um 19.30 Uhr
Hotel Millanderhof – Brixen, Plosestr. 58

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Wintersportverein Brixen Amateursportverein mit folgender Tagesordnung statt:

  1. Begrüßung
  2. Abänderung Vereinsstatut (für Antrag um Anerkennung als Verein mit Rechtspersönlichkeit) in Anwesenheit des Notars
  3. Allfälliges
  • Anschließend sind alle zu einem kleinen Umtrunk geladen. Bei Verhinderung kann sich ein Mitglied mittels Vollmacht (siehe Anlage) durch ein anderes Mitglied vertreten lassen.
    N.B. kostenlose Parkmöglichkeiten im Parkhaus gegenüber Pizzeria Trametsch

Mitgliederversammlung 2019

Am Mittwoch 17. Juli 2019 fand im Hotel Millanderhof die jährliche WSV Mitgliederversammlung statt.

Nach den Grußworten des Präsidenten Stefan Barbieri, stellten die Sektionsleiter für Ski, Eiskunstlauf und Stocksport ihre Tätigkeiten der vergangenen Saison vor und berichteten über die Planungen für die kommende Saison.

Die Jahresabschlussrechnung wurde einstimmig genehmigt.

Sie endete mit einem großen Dankeschön an die ehrenamtlichen Funktionäre:

v.l.: Paola Lazzari, Dagmar Senettin, Rico Kotzan, Katja Lechner, Raimund PRantner, Stefan Barbieri, Günther Blasbichler, Angelika Mayr, Wolfgang Meraner, Joachim Mayrhofer, Klemens Tscholl.